Montag, 7. November 2011

(Testbericht) Christian Lacroix "Nuit"

 Heute möchte ich euch ein Parfüm vorstellen, dass mir freundlicherweise von AVON zur Verfügung gestellt wurde.
Es handelt sich um ein neues Eau de Parfum von Avon in zusammenarbeit mit dem Fashion Label Christian Lacroix.


                   Christian Lacroix - Nuit 


"Ein fantasievoller Duftcocktail aus berauschenden Blütennoten, geheimnisvollen Amber und edlem Mitternachtsmoschus"


Der Duft:
Kopfnote: Bergamotte, Geißblatt, Neroli, Tunesisches Orangenblütenöl, violette Pfingstrose


Herznote: Jasmin, Narzisse, Tuberose, Kletter-Glyzinie


Basisnote: Amber, Hölzer, Moschus, Weihrauch, Harze
Fazit: Geheimnisvoll ist dieser Duft wirklich, deshalb fällt es mir nicht leicht ihn zu beschreiben. Er ist ziemlich schwer, die Moschusnote überwiegt leider. Ich persönlich hätte mir mehr Blumenduft gewünscht. 
Meiner Meinung nach ist dieser Duft eher etwas für abends gedacht und nicht für den Alltag, weil er schon stark zu riechen ist.
Ich finde der Flakon spiegelt die Eindrücke des Parfüms sehr gut wieder und passt somit zum Parfüm wie zu seinem Namen.


1 Kommentar:

  1. Meins kam nun heute auch an, bin schon gespannt (packe es erst heute Abend zuhause aus), hätte aber auch eher was blumiges gehabt, hoffe er gefällt mir dennoch

    AntwortenLöschen